Nachtwächterrundgang auf dem Oberen Schloß Greiz

Der Greizer Nachtwächter schaut im Schloßgelände nach, ob alles seine Ordnung hat.

Das Greizer Obere Schloß bedarf regelmäßig des wachsamen Auges des Nachtwächters. Zwischen alten romantischen Schloßmauern geht er mit seinen Gästen auf eine Zeitreise bis ins Mittelalter. Sie erfahren dabei, was ein Schuster mit der Schloßturmuhr zu tun hatte, wo (wahrscheinlich...) der Schloßschatz vergraben liegt, und es ist von einem Kaiser, einem Grafen und einem Pferd die Rede. Manchmal schaut auch der Mond auf einen Eichenbaum, unter welchem ein altes Lied erklingt. Das Ganze ist gespickt mit Heiterkeit und einer Mundartgeschichte, die notfalls auch ins Hochdeutsche übersetzt wird. Zum Schluß zeigt sich die Stadt an einem romantischen Platz von ihrer allerschönsten Seite.

Angebot:
- als öffentliche Führung
- als individuelle Gruppenführung buchbar
Dieser Rundgang ist als Gruppenbuchung möglich

Eintrittspreis und Öffnungszeiten:


Gruppenpreis bei individueller Buchung: Mindestteilnehmerzahl 10 Personen = pauschal 45,- €, jede weitere Person 4,- €;
Einzelpreis bei öffentlicher FÜhrung: Erwachsene 4,50 €, Schüler bis einschl. 14 Jahre 2,50 €, "Nachtwächterzwerge" bis einschl. 9 Jahre frei.
Termine zu öffentlichen Führungen siehe www.greiz-tourist.de und www.greizernachtwaechter.de

Konditionen für gewerbl. Reiseveranstalter siehe www.greiz-tourist.de

Adresse:


Touristikservice DER GREIZER NACHTWÄCHTER
Waldstraße 4
07973 Greiz

Tel: 03661/648374
Fax: 03661/648375

Anfahrtsbeschreibung:


Greiz befindet sich im Vogtland im Schnittpunkt der Bundesstraßen B92/B94, in einem Dreieck der Autobanhen A4/A9/A72.

Regionale Entfernungen:
- von Gera ca. 34 km (direkt über B92)
- von Hof ca: ca. 50 km (über Plauen B 173/B92 oder A72 Abfahrt Treuen oder Reichenbach/B94)
- von Zwickau ca. 28 km (über Reichenbach B173/B94)

Überregionale Entfernungen:
- von Leipzig 135 km (A4/A9/B92)
- von Dresden 144 km (A4/A72/B94)
- von Nürnberg 193 km (A9/A72)
- von Regensburg 227 km (A93/A72)
- von Kassel 300 km (Kirchheimer Dreieck/A4/B92 Gera)

Homepage: Nachtwächterrundgang auf dem Oberen Schloß Greiz

(6 Bewertungen)

Der Tipp wurde von Touristikservice DER GREIZER NACHTWÄCHTE am 30. 05. 2010 hinzugefügt

Tipp bewerten:   

Bitte bewerten Sie den Tipp als solchen und nicht das Bild oder die Beschreibung

Karte Greiz: Lage und Anfahrt Nachtwächterrundgang auf dem Oberen Schloß Greiz


Kommentare

Mit Ihrem Kommentar können Sie den Tipp ergänzen und anderen Sufern nützliche Informationen mitteilen. Bitte halten Sie sich bei einem Kommentar an die Netiquette. Einen Kommentar schreiben

Reußische Rechtschreibung
Hallo Du Nachtwächter,
In Reuß Ä.L.wird das R immer mit geschrieben oder gesprochen, wir sind doch hier nicht jenseits von Neumühle, wo das R von Nachtwächter weggelassen wird.
Sei herzlich gegrüßt
von Deinem HMG
Geschrieben von HMG am 27. March 2011



Einen Komentar zu "Nachtwächterrundgang auf dem Oberen Schloß Greiz" hinzufügen

Bewertung*:
Name*:
EMail Adresse:
Betreff*:
Spamschutz*: Bitte die Summe von 8 plus 4 eintragen
Tipps