Wartburg

Wartburg
Wartburg ©Ingersoll

Die Wartburg bei Eisenach in Thüringen

Die Wartburg in Thüringen bei Eisenach gehört sicher zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Grund für diese Berühmtheit ist Martin Luther der die Bibel in den Jahren 1521 bis 1522 auf der Wartburg von der lateinischen in die deutsche Sprache übersetzte.
Erbaut wurde die Burg 1067 von Ludwig dem Springer. Die Burg ist heute ein Museum und kann in Führungen besichtigt werden. Sehenswert ist sicher der Martin Luther Raum und der Palas, das Hauptgebäude, der im byzantinischen Stil erbaut wurde und in dieser Bauform einmalig ist.
Ein Highlight nicht nur für Kinder ist das Angebot, dass man die Hälfte der Strecke bis zur Burg auf einem Esel zurück legen kann.

Eintrittspreis und Öffnungszeiten:


Erwachsene 6,50 Euro
Familienkarte 16,50 Euro
Ermäßigungen für Schwerbeschädigte, Schüler und Studenten
Parken 4,- Euro

März bis Oktober:
Führungen: 8:30 - 17:00 Uhr
Schließung Burgtor: 20:00 Uhr

November bis Februar:
Führungen: 9:00 - 15:30 Uhr
Schließung Burgtor: 17:00 Uhr

Adresse:


Wartburg
Auf der Wartburg
99817 Eisenach

Tel: 03691-2500
Fax: 03691-203342

Anfahrtsbeschreibung:


Bereits von der Autobahn kann man die Wartburg sehen und der Beschilderung über Autobahn Anschlußstelle Eisenach Ost folgen.

Homepage: Wartburg

(17 Bewertungen)

Der Tipp wurde von Thorsten am 26. 04. 2007 hinzugefügt

Tipp bewerten:   

Bitte bewerten Sie den Tipp als solchen und nicht das Bild oder die Beschreibung

Karte Eisenach: Lage und Anfahrt Wartburg


Kommentare

Mit Ihrem Kommentar können Sie den Tipp ergänzen und anderen Sufern nützliche Informationen mitteilen. Bitte halten Sie sich bei einem Kommentar an die Netiquette. Einen Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar eingetragen


Einen Komentar zu "Wartburg" hinzufügen

Bewertung*:
Name*:
EMail Adresse:
Betreff*:
Spamschutz*: Bitte die Summe von 8 plus 4 eintragen
Tipps