Deutschland > Thüringen > Rennsteig > Freizeit- und Reiseführer

Reiseführer Rennsteig
Tipps für Freizeit Urlaub und Reisen

Ski Arena Oberhof Biathlon und Ski Nordisch
Arena Oberhof ©Matthias GNU
Ski Arena Oberhof Biathlon und Ski Nordisch

Wer kennt sie nicht, Thüringens Nationalhymne- Herbert Roths Rennsteiglied „Ich wand´re ja so gerne am Rennsteig durch das Land…“ und das auf 168.3 Kilometer. Der Rennsteig ist einer der bekanntesten Höhenwanderwege Deutschlands und lockt jährlich Hunderttausende Gäste für einen Urlaub in den Thüringer Wald, den Frankenwald und das Thüringer Schiefergebirge. Und obwohl mit 700 Jahren schon sehr betagt, hat er an Reiz, Attraktivität und Anziehungskraft nichts verloren. Zudem ist er 2005 von den Wählern der Wanderziele des Jahres zum beliebtesten Wanderweg Deutschlands gewählt worden. Ein Klassiker also unter den deutschen Höhenwanderwegen und ein Mythos zugleich.

Einst Grenz- und Handelsweg sowie Sprach- und Wasserscheide, ist der Rennsteig heute ein gut ausgebauter und markierter Rad- und Wanderweg. Rund 1300 Rennsteig- und Grenzsteine markieren seinen Verlauf von der Werra bei Hörschel bis zur Saale bei Blankenstein. Links und rechts des Weges warten historische, geologische und botanische Erlebnisse auf den Wanderer. Nicht nur Wanderer nutzen den Rennsteig zur aktiven Erholung. Auch Radfahrer haben die landschaftliche Schönheit sowie das anspruchsvolle Streckenprofil für sich entdeckt. Über genau 195 Kilometer erstreckt sich der Radweg. Auf 24 Kilometer verläuft der Radweg identisch mit dem Wanderweg Rennsteig. Weitere 105 Kilometer verlaufen parallel zum Rennsteig und 66 Kilometer auf öffentlichen Straßen. Er durchquert nicht nur den Freistaat Thüringen, sondern verläuft auf einer Strecke von 10 Kilometer durch den Frankenwald in Bayern. Der Rennsteig ist zugleich auch die längste zusammenhängende Loipe der Welt und der Thüringer Wald ideal vor allem für Langläufer und Skiwanderer. Tausende von Kilometern warten in unterschiedlichen Landschaften und machen den Rennsteig ideal für Reisen nach Thüringen.

Egal ob zu Fuß, mit dem Rad oder auf Skiern: auf dem Rennsteig verbinden sich Natur und Kultur zu einem einmaligen Urlaub Erlebnis. Der Rennsteig führt vorbei an den höchsten Gipfeln des Thüringer Waldes, wie z.B. am Inselsberg, am Großen Beerberg, am Schneekopf oder am Großen Finsterberg. Städte wie Eisenach mit der Wartburg, Schmalkalden, Meiningen, Oberhof, Masserberg, Suhl, Lauscha, Neuhaus am Rennweg, Sonneberg und viele mehr liegen nahe dem Rennsteig und sind einen Abstecher wert. Besondere Anziehungspunkte sind weiterhin der Rennsteiggarten und die Rennsteig- Therme in Oberhof, das wildromantische Schwarzatal oder Schloss Schwarzburg in Schwarzburg.

Wenn Sie selbst gute Ausflugsziele, Attraktionen oder einen Geheimtipp Rennsteig kennen oder auch aus einer anderen Region in Deutschland, so können sie diese gerne mit dem Tipp Formular eintragen.

Tipps