Robbenbaby Watching auf Helgoland

Robbenbaby Watching auf Helgoland
Robben Baby ©Andreas Trepte CC

Ein etwa drei Tage altes Robbenbaby

Deutschlands einzige Hochseeinsel Helgoland lädt im Dezember und Januar zum Robbenbaby Watching. Bei diesem einmaligen Naturerlebnis erleben Besucher die Geburt und Aufzucht der knopfäugigen Tiere so nah wie wohl nirgendwo sonst in Deutschland.

Im November und Dezember kommen an den weißen Stränden der benachbarten Insel Düne die Robbenbabies der Kegelrobben zur Welt. Sie wiegen nicht mehr als 10 bis 14 Kilogramm und werden von einem sehr dichten Fell vor Kälte und Wind geschützt. Genährt durch die extrem fetthaltige Muttermilch wächst den Jungtieren eine dicke Speckschicht, die nach drei bis vier Wochen die isolierende Funktion übernimmt. So können sie nach drei Wochen bereits ca. 50 Kilogramm wiegen. Während dieser Zeit können sich Besucher am Strand der Helgoländer Badedüne den Tieren bis auf 30 Meter nähern.

Von Helgoland werden Führung zu den kleinen unter sachkundiger Führung eines Naturschutzbeauftragten veranstaltet.

Homepage: Robbenbaby Watching auf Helgoland

(10 Bewertungen)

Der Tipp wurde von Redaktion am 23. 10. 2008 hinzugefügt

Tipp bewerten:   

Bitte bewerten Sie den Tipp als solchen und nicht das Bild oder die Beschreibung

Karte Helgoland: Lage und Anfahrt Robbenbaby Watching auf Helgoland


Kommentare

Mit Ihrem Kommentar können Sie den Tipp ergänzen und anderen Sufern nützliche Informationen mitteilen. Bitte halten Sie sich bei einem Kommentar an die Netiquette. Einen Kommentar schreiben

robbenbaby watching auf helgoland
Ich und meine Familie machen im Januar 2016 Urrlaub in St.Peter Ording.Während des Urlaubs möchten wir mit einem Tagesausflug von Cuxhafen Helgoland besuchen.Finden im Januar die robbenbaby watching-Ausflüge auch statt und reicht die Zeit des Aufenthaltes von 3 bis 3 1/2 Stunden aus,um daran teilzunehmen
Geschrieben von Rene günther-küster am 13. May 2015



Einen Komentar zu "Robbenbaby Watching auf Helgoland" hinzufügen

Bewertung*:
Name*:
EMail Adresse:
Betreff*:
Spamschutz*: Bitte die Summe von 8 plus 4 eintragen
Tipps