Museumshafen in Büsum

Museumshafen in Büsum
Hafen Büsum ©Tourismus Service Büsum

Der Museumshafen von Büsum

Das Nordsee-Heilbad Büsum ist im Besitz des einzigen Museumshafen an der schleswig-holsteinischen Nordseeküste, welcher als Projekt vom „Verein Büsumer Museumshafen“ betreut wird. Liebevoll werden alte Segler wieder in Stand gesetzt und gekonnt restauriert.

Wesentliche Ziele des Museumvereins:
1.Traditionssegler sollen eingeladen werden zu traditionellen Veranstaltungen in Büsum und zu Regatten, die der Verein veranstalten will
2. Privateigner historischer Schiffe sollen dafür geworben werden, Dauerlie-geplätze im Hafenbecken I zu belegen
3. Der Verein erwirbt auch selbst Schif-fe, restauriert diese, bringt sie wieder in Fahrt und unterhält diese auch. Akti-ve Mitglieder können dabei mitmachen, an Fahrten teilnehmen und Büsum an anderen Orten präsentieren.

Geradezu perfekt ist die Lage des Hafen-beckens I, da es der älteste Teil des Büsumer Hafens ist. Dieser Teil des Ha-fens ist in Lage und Größe nahezu unver-ändert wie der Ursprungshafen aus dem Jahre 1720 geblieben. Zur Zeit ist der Museumshafen im Besitz eines sechzehn Meter langen Zweimast-Gaffelkutters, der „Margaretha“ von 1911, und das ehemalige Motorrettungsboot „Rickmer Bock“.

Adresse:


Verein Büsumer Museumshafen
Fischerkai 2
25761 Büsum

Tel: 04834-3825

Homepage: Museumshafen in Büsum

(13 Bewertungen)

Der Tipp wurde von ord am 11. 06. 2008 hinzugefügt

Tipp bewerten:   

Bitte bewerten Sie den Tipp als solchen und nicht das Bild oder die Beschreibung

Karte Büsum: Lage und Anfahrt Museumshafen in Büsum


Kommentare

Mit Ihrem Kommentar können Sie den Tipp ergänzen und anderen Sufern nützliche Informationen mitteilen. Bitte halten Sie sich bei einem Kommentar an die Netiquette. Einen Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar eingetragen


Einen Komentar zu "Museumshafen in Büsum" hinzufügen

Bewertung*:
Name*:
EMail Adresse:
Betreff*:
Spamschutz*: Bitte die Summe von 8 plus 4 eintragen
Tipps