Deutsches Hygiene Museum

Das Deutsche Hygiene Museum in Dresden

Das Deutsche Hygiene Museum in Dresden wurde von der Bundesregierung in das Blaubuch aufgenommen und gehört damit zu den kulturellen Leuchtürmen in Ostdeutschland. Gegründet wurde das Museum 1911 als Volksbildungsstätte für Gesundheitspflege. Ziel des Museum war und ist die gesundheitliche Aufklärung. Die ständige Austellung hat folgende Schwerpunkte: Der gläserne Mensch, Leben und Sterben, Essen und Trinken, Sexualität, Erinnern - Denken, Lernen, Bewegung und Schönheit - Haut und Haar. Focus ist dabei immer wieder die Physiologie des Menschen.

Eintrittspreis und Öffnungszeiten:


Dienstag bis Sonntag, Feiertag: 10:00 bis 18:00 Uhr
Montag geschlossen

Erwachsene 6,- Euro
Ermäßigigungen 3,- Euro

Anfahrtsbeschreibung:


Deutsches Hygiene-Museum
Lingnerplatz 1
01069 Dresden

Im Stadtzentrum von Dresden südlich der Frauenkirche

Homepage: Deutsches Hygiene Museum

(18 Bewertungen)

Der Tipp wurde von Thorsten am 10. 05. 2007 hinzugefügt

Tipp bewerten:   

Bitte bewerten Sie den Tipp als solchen und nicht das Bild oder die Beschreibung

Karte Dresden: Lage und Anfahrt Deutsches Hygiene Museum


Kommentare

Mit Ihrem Kommentar können Sie den Tipp ergänzen und anderen Sufern nützliche Informationen mitteilen. Bitte halten Sie sich bei einem Kommentar an die Netiquette. Einen Kommentar schreiben

Naja
ES war nicht so schön wir waren da mit klasse. und wurden raus geschmissen, ._.
Geschrieben von elisa neldner am 23. October 2011



Einen Komentar zu "Deutsches Hygiene Museum" hinzufügen

Bewertung*:
Name*:
EMail Adresse:
Betreff*:
Spamschutz*: Bitte die Summe von 8 plus 4 eintragen
Tipps