Weihnachtsmarkt Leipzig

Überregionales „Zugpferd“ ist der Leipziger Weihnachtsmarkt, dessen Geschichte bis in das Jahr 1767 zurück reicht. Er findet von der letzten November Woche bis kurz vor Weihnachten in sechs Marktbereichen statt und fügt sich harmonisch in die faszinierende historische Kulisse der Leipziger Innenstadt ein. Das Marktgeschehen mit seinen ca. 250 Ständen gilt als einer der größten und schönsten Weihnachtsmärkte in Deutschland. Traditioneller Hauptbereich des Weihnachtsmarktes wird der Marktplatz von Leipzig sein. Dort stehen auch eine etwa 20 m hohe sächsische Fichte und die Marktbühne mit einem umfangreichen Weihnachtsprogramm. Die Besucher schätzen vor allem die Kinderfreundlichkeit des Leipziger Weihnachtsmarktes. Ob der Märchenwald in der Böttchergasse mit seinen vielen Erlebnisbereichen, die Weihnachtsmannsprechstunden auf der Marktbühne oder die historischen Kinderkarussells – auf dem Weihnachtsmarkt Leipzig kommen die kleinen Besucher auf ihre Kosten. Aber auch für die Großen gibt es in diesem Jahr wieder neben einem originellen und in seiner Vielfalt einzigartigen Warenangebot viele touristische Höhepunkte.

Die seit Jahren größte Attraktion des Leipziger Weihnachmarktes ist der mit 857 m² weltgrößte freistehende Adventskalender in der Böttchergasse, der auch 2008 von Leipziger Schulen gestaltet wird. Öffentlichkeitswirksam wird dort vom 1. bis 24. Dezember 2008 täglich 16.30 Uhr eines der 3 x 2 Meter großen Fenster geöffnet. Der historische Weihnachtsmarkt „Alt Leipzig“ bringt den Besuchern auf dem Naschmarkt vor allem die Kunst- und Handwerkstraditionen Leipzigs nahe.

(9 Bewertungen)

Der Tipp wurde von Redaktion am 23. 09. 2008 hinzugefügt

Tipp bewerten:   

Bitte bewerten Sie den Tipp als solchen und nicht das Bild oder die Beschreibung

Karte Leipzig: Lage und Anfahrt Weihnachtsmarkt Leipzig


Kommentare

Mit Ihrem Kommentar können Sie den Tipp ergänzen und anderen Sufern nützliche Informationen mitteilen. Bitte halten Sie sich bei einem Kommentar an die Netiquette. Einen Kommentar schreiben

weihnachtsmarkt leipzig
Nach einem Besuch des "Weihnachtsmarktes" habe ich über die Kinderfreundlichkeit gestaunt. Der Besuch des Märchenwaldes war ja ein besonderes Erlebnis. Jeder Einkaufsmarkt gestaltet diesen besser. Vielmehr hatte ich den Eindruck das der Markt für Alkoholiker gestaltet wurde - wie soll ich mir sonst die vielen Glühweinbuden erklären.
Geschrieben von kotzschenreuther am 25. November 2008

super
der weihnachtmarkt ist soooo super
Geschrieben von julchen am 12. November 2009



Einen Komentar zu "Weihnachtsmarkt Leipzig" hinzufügen

Bewertung*:
Name*:
EMail Adresse:
Betreff*:
Spamschutz*: Bitte die Summe von 8 plus 4 eintragen
Tipps