Ein Mann kommt selten allein

Ein Mann kommt selten allein
Notendealer; Mann ©PR Notendealer

Notendealer "Ein Mann kommt selten allein"

Die NotenDealer - Comedy nach Noten

Untalentiert, stümperhaft, langweilig, vegan: Das sind sie nicht!

Lars Kessler, Felix Günther, Tim Gernitz, Gábor Ferencz und Paul Fröbel alias "Die NotenDealer" sind eine frische, unterhaltsame und hochmusikalische Band voller Witz und jugendlichem Charme.

Diese Jungs kombinieren Spontanität mit Kreativität, Musikalität mit einer hohen Dosis Humor und schnacken sich dabei durch ihr Comedy-Programm. Aus „Griechischer Wein“ wird hier „Kriech nicht da rein“. Auf ihre ganz eigene Art interpretiert diese Boy-Band bekannte Hits aus den Charts und entführt das Publikum aller Altersgruppen mit ihren Songs unterhaltsam aus dem Alltag – das alles in top Livequalität.

Egal ob mit Wasser, Bier oder Wein – ein Mann kommt selten allein. „Frohnaturen die ansteckend sind!“ – MDR Kultur

Seit über zehn Jahren sind die fünf jungen Männer nun schon in der A-Cappella-Szene und darüber hinaus bekannt. Dabei wird nicht auf klassische Musik gesetzt sondern vielmehr auf ein heiteres und abwechslungsreiches Rock-Entertainment Programm aus kreativen Coverversionen beliebter Songs sowie einer ganzen Menge eigener Nummern. Nahezu jedes Musikgenre wird auf zum Teil ungewöhnliche und unterhaltsame Art und Weise besungen.

Das neue Programm besticht durch eine beeindruckende Genrevielfalt. Von Rock bis Pop, von Country bis russisches Volkslied und sogar von Rap bis Housemusik. Das alles in top A-Capella-Qualität unplugged und soooo witzig!
Im Gewölbekeller können Sie mit den wunderbar jungen NotenDealern so richtig auf musikalische Tuchfühlung gehen!

Eine neue NotenDealerShow!

Termine: 09.02.2019 | 22.03.2019 | 23.03.2019 | 11.04.2019

jeweils 20:00 Uhr

Eintrittspreis und Öffnungszeiten:


20€ p.P.
Einlass immer eine Stunde vor Vorstellungsbeginn

Adresse:


Dresdner Comedy und Theater Club
Hauptstraße 13
01097 Dresden

Tel: 0351-46 44 877

Anfahrtsbeschreibung:


befindet sich im historischen Gewölbe Keller des Kügelgenhauses


Fußgängerzone Hauptstraße, ca. 100m vom Goldenen Reiter entfernt

Auf der Neustädter Seite parken Sie auf der
Königstraße, dem Palaisplatz oder der Heinrichstraße.

Die Straßenbahnen halten am Neustädter Markt, Carolaplatz oder Albertplatz

Homepage: Ein Mann kommt selten allein

(0 Bewertungen)

Der Tipp wurde von Dresdner Comedy und Theater Club am 02. 02. 2019 hinzugefügt

Tipp bewerten:   

Bitte bewerten Sie den Tipp als solchen und nicht das Bild oder die Beschreibung

Karte Dresden - Neustadt: Lage und Anfahrt Ein Mann kommt selten allein


Kommentare

Mit Ihrem Kommentar können Sie den Tipp ergänzen und anderen Sufern nützliche Informationen mitteilen. Bitte halten Sie sich bei einem Kommentar an die Netiquette. Einen Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar eingetragen


Einen Komentar zu "Ein Mann kommt selten allein" hinzufügen

Bewertung*:
Name*:
EMail Adresse:
Betreff*:
Spamschutz*: Bitte die Summe von 8 plus 4 eintragen
Tipps