Kaisertherme in Trier

Schöne Bögen und Übereste der Kaisertheme von Trier

Die Kaiserthermen von Trier wurden etwa um 300 von dem römischen Kaiser Constantius Chlorus erbaut der zu dieser Zeit in Trier seine Residenz hatte. Durch den Umzug des Kaisers nach Konstantinopel wurden die fast fertigen nie genutzt und später um 360 von Kaiser Valentinian zu Kasernen umgebaut. Die Kaiserthermen wurden zur 2000 Jahr Feier der Stadt Trier renoviert und wie Kritiker meinen nicht originalgetreu, sondern mehr touristengerecht aufgearbeitet.

Eintrittspreis und Öffnungszeiten:


April - September: 9:00 - 18:00 Uhr
Oktober und März: 9:00 - 17:00 Uhr
November - Februar: 9:00 - 16:00 Uhr

Eintritt ca. 2,- Euro

Anfahrtsbeschreibung:


Neben dem Rheinischen Landesmuseum in der Olewiger Stasse

(26 Bewertungen)

Der Tipp wurde von Thorsten am 02. 05. 2007 hinzugefügt

Tipp bewerten:   

Bitte bewerten Sie den Tipp als solchen und nicht das Bild oder die Beschreibung

Karte Trier: Lage und Anfahrt Kaisertherme in Trier


Kommentare

Mit Ihrem Kommentar können Sie den Tipp ergänzen und anderen Sufern nützliche Informationen mitteilen. Bitte halten Sie sich bei einem Kommentar an die Netiquette. Einen Kommentar schreiben

Kaiserthermen ( Trier )
Ich werde in ein paar Tagen nach Trier zu den Kaiserthermen reisen und muss wegen schulischen Gründen ein Referat halten. Es wäre nett wenn ihr mir sagen könntet,in welche Räume man gehen bzw. betreten kann. Dazu benötige ich ebenfallt eine spannende Proplemfrage. Bitte meldet euch.
Danke! ♥
Geschrieben von katharina xoxo am 21. June 2013



Einen Komentar zu "Kaisertherme in Trier" hinzufügen

Bewertung*:
Name*:
EMail Adresse:
Betreff*:
Spamschutz*: Bitte die Summe von 8 plus 4 eintragen
Tipps