Persönliches Erlebenis - Kraft- und Gnadenquelle

Anfahrtskizze Schönstatt

Schönstatt ist ein Ortsteil von Vallendar am Rhein und ein internationaler Wallfahrtsort, Zentrum der weltweiten Schönstattbewegung. Täglich pilgern Menschen aus aller Welt zum 'Urheiligtum', der Mitte Schönstatts und der Apostolischen Bewegung, die hier begann. Von der Gnadenkapelle gibt es inzwischen ca. 200 originalgetreue Nachbildungen auf allen Kontinenten. In 110 Ländern stehen viele Millionen Menschen mit dem Urheiligtum und der Schönstatt-Bewegung in Verbindung. Es gibt mehr als 20 Gemeinschaften und eine große Pilgerbewegung, die sich weltweit um die Schönstatt-Heiligtümer sammeln.

Eintrittspreis und Öffnungszeiten:


Die Pilgerzentrale Schönstatt ist Anlaufstelle für alle, die Schönstatt besuchen. Sie ist täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet, in den Wintermonaten bis 17 Uhr.
Preise für Eintritt und Führung - auch in englisch, portugiesisch und spanisch - sind individuell gestaltet, je nach Programm.
Bitte fragen Sie nach.
Gönnen Sie sich eine Auszeit mitten im Alltag.
Lassen Sie sich auf eine Begegnung mit Gott und Maria ein.
Genießen Sie die wohltuende Atmosphäre und Ruhe der Landschaft.
Erleben Sie diesen Ort mit seinen Menschen, seinen Gnadenstätten und seinen vielfältigen Angeboten als ihre persönliche Kraftquelle in den Herausforderungen Ihres Alltags.

Schoenstatt

es un lugar de gracias y de peregrinación al que llegan miles de personas de todo el mundo. Es el lugar de origen y el corazón del Movimiento internacional del mismo nombre.
El 18 de octubre de 1914, el Padre José Kentenich (1885-1968) y los estudiantes de la Congregación Mariana sellaron la Alianza de Amor con María en el santuario original. Con sus oraciones, sacrificios y apostolado pidieron a María que se establezca en el santuario como Madre y Educadora. Hoy hay alrededor de 200 réplicas en todo el mundo de este lugar de gracias.
Schoenstatt contribuye, con muchos proyectos, dentro de la Iglesia católica, a la renovación del mundo en Cristo y a forjar una cultura del amor.

Schoenstatt

is a pilgrimage destination for thousands of people from many nations. It is the place of origin and “heart” of the International Schoenstatt Movement.
On October 18, 1914, Father Joseph Kentenich (1885-1968) and his students made a Marian consecration - now called the Covenant of Love. Through their prayer and sacrifice, this small chapel became a “beautiful place” in the midst of the world. The stream of grace presently swells into 110 countries via the 200 faithful replicas of this Shrine found throughout the world.

As a part of the Roman Catholic Church, Schoenstatt contributes in numerous ways to the religious and moral renewal of the world in Christ, to help bring about a global culture of love.

Contacto (información, alojamiento, comidas, eventos) - Contact (infirmation, accomodation, room and board, events):
Pilgerzentrale Schönstatt, Tel. 0261/962640, E-Mail: kontakt@schoenstatt-info.de;

Adresse:


Pilgerzentrale Schönstatt
Am Marienberg 1


Tel: 0261/962640
Fax: 0261/9626419

Anfahrtsbeschreibung:


Anreise mit PKW oder per Bus
A3 Köln/Frankfurt bis Dernbacher Dreieck, A48 Richtung Trier, Abfahrt Bendorf/Vallendar
A61 bis Koblenzer Kreuz, A48 Richtung Köln/Frankfurt, Abfahrt Neuwied/Bendorf, Abfahrt Vallendar, in Vallendar Hinweisschilder 'Schönstatt' folgen.

Anreise mit der Bahn
Vallendar hat einen eigenen Bahnhof an der rechtsrheinischen Strecke Wiesbaden / Koblenz - Köln. Fernverkehrszüge (IC und EC) halten in Koblenz. Von dort haben Sie Anschluss nach Vallendar entweder per Zug oder per Bus. Bahnhof Vallendar bis Bushaltestelle Schönstatt fahren.

Homepage: Persönliches Erlebenis - Kraft- und Gnadenquelle

(340 Bewertungen)

Der Tipp wurde von Pilgerzentrale Schönstatt am 14. 05. 2012 hinzugefügt

Tipp bewerten:   

Bitte bewerten Sie den Tipp als solchen und nicht das Bild oder die Beschreibung

Karte Vallendar Rhein: Lage und Anfahrt Persönliches Erlebenis - Kraft- und Gnadenquelle


Kommentare

Mit Ihrem Kommentar können Sie den Tipp ergänzen und anderen Sufern nützliche Informationen mitteilen. Bitte halten Sie sich bei einem Kommentar an die Netiquette. Einen Kommentar schreiben

Schönstatt-Pilgerzentrale
Ein Ort, wo man einfach sein kann und seine Kraftreserven wieder auffüllen kann! Landschaftlich schön gelegen ist es ein Ort der zum Verweilen einlädt. Die kleine Kapelle, das Urheiligtum (so genannt, weil es die Ursprungszelleder Bewegung ist)ist eine Oase in der die Nähe des Himmels spürbar ist. Die Pilgerzentrale hilft bei Fragen zum Ort in vielen Sprachen. Das Pilgerheim hat eine gute Küche zu bieten mit sehr leckerem Essen. Besonders reichhaltig ist die Salatbar. Ein Haus welches durch seine freundliche und offene Art auszeichnet! Absolut empfehlenswert!
Geschrieben von luise wolking am 14. May 2012

cheap christian louboutins
ith Jordan 12 for Sale Jordan 11 for Sale Jobs,The mobile project makes a stop cheap jordan 11 Saturday at s cheap jordan 12 cheap jordan for sale ,jex2011 at jordan 11 sale 8:54 PM April 30 offering blah or slightly mis-cooked bar foodBased on cheap jordan for sale Instagram
Geschrieben von handbags am 02. June 2012



Einen Komentar zu "Persönliches Erlebenis - Kraft- und Gnadenquelle" hinzufügen

Bewertung*:
Name*:
EMail Adresse:
Betreff*:
Spamschutz*: Bitte die Summe von 8 plus 4 eintragen
Tipps