Reiseführer Winsen an der Luhe
Tipps für Freizeit Urlaub und Reisen

Schloss Winsen
Schloss Winsen ©PodracerHH GNU
Schloss Winsen

In der Stadt, die ein Gebiet von ca. 108 qkm umfasst, leben heute gut 33.000 Menschen. Nach stetigem Wachstum präsentiert sich Winsen heute als pulsierende niedersächsische Landstadt, die sich bei allen Fortentwicklungen ihren ursprünglichen Charakter bewahrt hat. Ein Wahrzeichen Winsens ist das wuchtige Wasserschloss an der Luhe. Dazu gehört der alte, schöne Marstall, der zu einem kulturellen Zentrum mit Veranstaltungsraum umgebaut wurde. Gegenüber setzt das Rathaus von 1896 seinen Akzent. Unübersehbar mit ihrem schlanken Turm gibt auch die Kirche St. Marien als gutes Beispiel norddeutscher Backsteingotik der Stadt ihr Gepräge. Eine bauhistorische Kostbarkeit ist nicht zuletzt das frühere Stift St. Georg.

Wenn Sie selbst gute Ausflugsziele, Attraktionen oder einen Geheimtipp Winsen an der Luhe kennen oder auch aus einer anderen Region in Deutschland, so können sie diese gerne mit dem Tipp Formular eintragen.

Reise- und Freizeittipps Winsen an der Luhe


Das Schloss Winsen ist die bedeuntendste Sehenswürdigkeit von Winsen an der Luhe. Es liegt am Rand des Schlossparks neben einem ... weiter
Tipps