Deutschland > Niedersachsen > Lüneburger Heide > Lüneburg > Freizeit- und Reiseführer

Reiseführer Lüneburg
Tipps für Freizeit Urlaub und Reisen

Akzente belgischer, niederländischer, französischer und nordischer Wohnkultur
©
Akzente belgischer, niederländischer, französischer und nordischer Wohnkultur

Lüneburg, Namensgeberin einer ganzen Region, ist eine lebendige Universitätsstadt. Jugendliche Anmut und Frische gehen mit dem anheimelnden Charme alter Gassen eine reizvolle Verbindung ein. Aus der blühenden Vergangenheit als Salz- und Hansestadt sind bis heute prächtige Kirchen, gotische Backsteinfassaden, idyllische Winkel, Brunnen und Plätze erhalten geblieben. Ins Mittelalter zurückversetzt fühlt man sich insbesondere in der „Alten Handwerkerstraße“. Jedes Jahr im September herrscht in der historischen Altstadt mittelalterliches Treiben mit Gaukelei, Kunsthandwerk und alten Handwerksbräuchen. Und während der drei „Sülfmeistertage“ im Oktober verschmelzen Tradition und Gegenwart zu einem einzigartigen und fröhlichen Spektakel um das Thema Salz.

Wenn Sie selbst gute Ausflugsziele, Attraktionen oder einen Geheimtipp Lüneburg kennen oder auch aus einer anderen Region in Deutschland, so können sie diese gerne mit dem Tipp Formular eintragen.

Highlights Lüneburg


Tipps