Landschaftspark Iserhatsche

Landschaftspark Iserhatsche
Iserhatsche ©Robby4711 GNU

Das Traumschloss Montagnetto im Landschaftspark Iserhatsche

Der Landschaftspark Iserhatsche bei Bispingen ist eine ganz besonderen Sehenswürdigkeiten in der Lüneburger Heide. Neben dem 23 Hektar großen Park in dem man sehr schön spazieren und immer wieder interessantes entdecken kann, hat der Besitzer Uwe Schulz Ebschbach ein Fantasieschloß mit barocken Garten wie aus einem Märchen sich gebaut und lädt Besucher ein die dies bestaunen. Das nach italienischen Vorbild gebaute Schloß Montagnetto bietet versteckte Besonderheiten wei zum Beispiel einen Vulkanausbruch oder einen Wasserfall. Besichtigt werden kann auch noch eine Jagdvilla, die 1913 gebaut wurde.

Eintrittspreis und Öffnungszeiten:


April - Oktober:
Mo-So 10-18 Uhr
November - März:
Mo-So 11-16 Uhr

Erw. 8,- Euro
Kinder ab 7 Jahren 4,- Euro

Anfahrtsbeschreibung:


Landschaftspark Iserhatsche
Nöllestr. 40
29646 Bispingen

Homepage: Landschaftspark Iserhatsche

(29 Bewertungen)

Der Tipp wurde von Thorsten am 02. 07. 2007 hinzugefügt

Tipp bewerten:   

Bitte bewerten Sie den Tipp als solchen und nicht das Bild oder die Beschreibung

Karte Bispingen: Lage und Anfahrt Landschaftspark Iserhatsche


Kommentare

Mit Ihrem Kommentar können Sie den Tipp ergänzen und anderen Sufern nützliche Informationen mitteilen. Bitte halten Sie sich bei einem Kommentar an die Netiquette. Einen Kommentar schreiben

Behinderte unerwünscht!
Wir wollten uns letzte Woche gerne das Heidekastell ansehen. Insgesamt waren wir 7 Personen (5 Behinderte geistig/körperlich und 2 Nichtbehinderte). Meine Kollegin berichtete, sie wäre vor 2 Jahren dort gewesen und es wäre wirklich lohnenswert. Damals mussten nur die Nichtbehinderten Eintritt zahlen, aber man merkte schon sehr genau, dass man dort nicht besonders glücklich über Behinderte auf Iserhatsche war. Wir gingen also zur Kasse und der Dame dort fiel schon bei unserem Anblick alles aus dem Gesicht! Das Eintrittsgeld wurde generell von letztem Jahr auf dieses um 50% (!) erhöht und Vergünstigungen gab es überhaupt nicht. Das ganze Gebaren der Dame brachte uns dann dazu, nicht hineinzugehen. Bei unserer Beschwerde beim Touristenbüro wurde uns erklärt, dass denen dort der Umstand bereits bekannt sei! Selbst "nur" Körperbehinderten(z.B. Rollstuhlfahrer) würden sie (das Touristenbüro) den Büro von Iserhatsche nicht empfehlen! Unser Gefühl hat uns also nicht getrogen: Neben dem Hunde-müssen-draussen-bleiben-Schild wird wohl dort demnächst ein Behinderte-müssen-draussen-bleiben-Schild hängen!
Geschrieben von S. Braun am 09. September 2010

Super Erfahrung
Entgegen meinem Vorschreiber kann ich seine Erfahrung nicht bestätigen. Hört sich auch mehr nach etwas an, wer mich nicht vergünstigt einlässt ist gegen Behinderte. Man sollte beachten das gerade dort mehr Aufwand betrieben wird um Behinderten gerecht zu werden.

Aber zur eigenen Erfahrung, wie die Jahre zuvor war der Tag auf Iserhatsche wieder ein Erlebnis für Auge, Herz und Seele, die neuen Sammlungen rechtfertigen die Preiserhöhung allemal, sicher hat das gute Wetter unserer positiven Stimmung gut getan. So waren wir nach der Führung ca. 6 weitere Stunden auf dem Gelände. Ich kann Iserhatsche nur empfehlen, es ist halt kein Rummelplatz sondern eine Erfahrung die ein auf Tage beschäftigt.
Geschrieben von Thomas am 23. April 2011

preise
Preise laut Internetseite Iserhatsche 12,-Eur/Erwachsene, 8,-Eur Kinder
Geschrieben von Windheuser am 16. July 2011



Einen Komentar zu "Landschaftspark Iserhatsche" hinzufügen

Bewertung*:
Name*:
EMail Adresse:
Betreff*:
Spamschutz*: Bitte die Summe von 8 plus 4 eintragen
Tipps