Mausoleum an der St. Martin-Kirche

Mausoleum an der St. Martin-Kirche
Mausoleum Innenraum ©Theodor Vollmer

Monument des Fürsten Ernst mit den bronzefiguren von Adrian de Vries 1618-20

Direkt an die gotische St. Martini-Kirche grenzt das siebeneckige Mausoleum des Direkt an die gotische St. Martini-Kirche grenzt das siebeneckige Mausoleum des Fürsten Ernst von Holstein-Schaumburg. Im Innern des reich ausgestatteten Raumes fällt der Blick auf das in der Mitte stehende einmalige Marmor- und Bronzegrabmal „ Die Auferstehung Christi “, geschaffen 1617 bis 1622 von Adriaen de Vries. Dieses einzigartige Gesamtkunstwerk aus Architektur und Malerei ist bis heute unverändert erhalten. Damit ist Stadthagen der einzige Ort, an dem Werke von de Vries noch in ihrem originalen Zusammenhang erfahrbar sind.

Eintrittspreis und Öffnungszeiten:


Besichtigung mit Führung
Erwachsene 3,00 € Kinder 1,50
Dienstag - Freitag 10 - 17 Uhr
Samstag 10 - 14 Uhr
Sonntag 13 - 17 Uhr
Montags geschlossen

Anfahrtsbeschreibung:


Autobahn 2 Hannover-Dortmund Abfahrt Bad Nenndorf auf der B 65 nach Stadthagen oder Abfahrt Bad Eilsen in Richtung Stadthagen (Ausschilderung)

Homepage: Mausoleum an der St. Martin-Kirche

(10 Bewertungen)

Der Tipp wurde von Theodor Vollmer Renaisssance Stadthagen am 09. 06. 2012 hinzugefügt

Tipp bewerten:   

Bitte bewerten Sie den Tipp als solchen und nicht das Bild oder die Beschreibung

Karte Stadthagen: Lage und Anfahrt Mausoleum an der St. Martin-Kirche


Kommentare

Mit Ihrem Kommentar können Sie den Tipp ergänzen und anderen Sufern nützliche Informationen mitteilen. Bitte halten Sie sich bei einem Kommentar an die Netiquette. Einen Kommentar schreiben

Öffnungszeiten
Die Öffnungszeiten werden geändert:
Ganzjährig Di - Fr. + So: 13.00 - 17:00 Uhr
Samstags . 10:00 - 14:00 Uhr
Kirchliche Termine können diese Zeiten beeinflussen! Info: 05721/ 934242
Geschrieben von Renaissance e.V. am 17. February 2015



Einen Komentar zu "Mausoleum an der St. Martin-Kirche" hinzufügen

Bewertung*:
Name*:
EMail Adresse:
Betreff*:
Spamschutz*: Bitte die Summe von 8 plus 4 eintragen
Tipps