Burg Münzenberg

Burg Münzenberg
Burg Münzenberg ©Presse03 CC

Die Burgruine Münzenberg

Burg Münzenberg in der Wetterau, im Volksmund wegen ihrer beiden hohen Bergfriede als „Wetterauer Tintenfass“ bekannt, stellt eine der bedeutendsten Burgen Hessens dar. Zwar ist sie heute eine Ruine, doch lässt sich an dem imposanten Bauwerk die Entwicklung des Burgenbaus in Deutschland vom 12. bis zum 16. Jh. beispielhaft ablesen.
Unter dem Reichsministerialen Kuno von Münzenberg als repräsentativer Bau in romanischen Formen errichtet und im 13. Jh. um einen zweiten Wohnbau erweitert, erfolgte um 1500 der letzte große Ausbau zur mächtigen Artilleriefestung. Nach Zerstörung im Dreißigjährigen Krieg war die Ruine lange Zeit in Vergessenheit geraten, bis sie im 19. Jh. wiederentdeckt wurde. Anstelle eines „romantischen“ Ausbaus stehen seitdem Sicherungsmaßnahmen im Vordergrund, die auf die unverfälschte Bewahrung des einzigartigen Baudenkmals zielen.

Eintrittspreis und Öffnungszeiten:


März, Aprilund Oktober:
10.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Mai bis September:
10.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Nur Juli und August auch Montag geöffnet

Erwachsene: 3,50 Euro

Adresse:


Burg Münzenberg
Burgweg
35516 Münzenberg

Tel: 06004-2928
Fax: 06004-914965

Homepage: Burg Münzenberg

(6 Bewertungen)

Der Tipp wurde von Redaktion am 22. 09. 2008 hinzugefügt

Tipp bewerten:   

Bitte bewerten Sie den Tipp als solchen und nicht das Bild oder die Beschreibung

Karte Münzenberg: Lage und Anfahrt Burg Münzenberg


Kommentare

Mit Ihrem Kommentar können Sie den Tipp ergänzen und anderen Sufern nützliche Informationen mitteilen. Bitte halten Sie sich bei einem Kommentar an die Netiquette. Einen Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar eingetragen


Einen Komentar zu "Burg Münzenberg" hinzufügen

Bewertung*:
Name*:
EMail Adresse:
Betreff*:
Spamschutz*: Bitte die Summe von 8 plus 4 eintragen
Tipps