Jungfernstieg

Jungfernstieg
Jungfernstieg ©Wolfgang Meinhart GNU

Der Jungfernstieg von der St. Petri Kirche gesehen

Der Jungfernstieg in Hamburg ist einer der großen Flaniermeilen der Stadt. Der Jungfernstieg schließt die Binnenalster nach Süden hin ab. Der Jungfernstieg liegt zwischen der Reesendammbrücke mit den anschließenden Alsterarkaden und dem Colonaden zum Gänsemarkt hin. Er war die erste deutsche Strasse die 1838 asphaltiert wurde und besteht eigentlich aus zwei Teilen. Dem vorderen Teil zur Binnenalster hin, auf Terrassen mit Cafes und dem Schiffsanleger für die Alsterdampfer. Und dem hinteren Teil mit vielen Geschäften und Passagen. Bekannt ist das Alsterhaus, ein Pendant zum KaDeWe in Berlin, und die Einkaufspassage Hamburger Hof, an die sich die nächste größere neue und beliebte Einkaufspassage Hansaviertel anschließt.

Anfahrtsbeschreibung:


U-Bahn Station: U2 Jungfernstieg
S-Bahn Station: S1, S2, S3 Jungfernstieg

(7 Bewertungen)

Der Tipp wurde von Thorsten am 30. 06. 2007 hinzugefügt

Tipp bewerten:   

Bitte bewerten Sie den Tipp als solchen und nicht das Bild oder die Beschreibung

Karte Mitte: Lage und Anfahrt Jungfernstieg


Kommentare

Mit Ihrem Kommentar können Sie den Tipp ergänzen und anderen Sufern nützliche Informationen mitteilen. Bitte halten Sie sich bei einem Kommentar an die Netiquette. Einen Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar eingetragen


Einen Komentar zu "Jungfernstieg" hinzufügen

Bewertung*:
Name*:
EMail Adresse:
Betreff*:
Spamschutz*: Bitte die Summe von 8 plus 4 eintragen
Tipps