Alsterarkaden

Alsterarkaden
Alsterarkaden ©Daniel Schwen CC

Die Alsterarkaden sehenswerte Shoppingmeile am Rathausplatz

Die Alsterarkaden wurden 1843 nach Plänen von Alexis de Chateauneuf gebaut, als nach dem großen Brand 1842 der Rathausplatz neu gestaltet werden musste. Sie liegen am Alsterfleet in sichtweite des Rathauses von Hamburg. Heute sind edle Geschäfte in der Alsterarkaden untergebracht. Ungefähr in der Mitte der Alsterarkaden findet man die Mellin Passage. Es ist die älteste Einkaufspassage von Hamburg und an den Decken können schöne Jugendstil Malereien bewundert werden. Cafes, Bistros und kleine Restaurants mit Aussicht auf das Rathaus laden zum Essen und verweilen ein.

Anfahrtsbeschreibung:


S-Bahn Station: S1, S2, S3 Jungfernstieg
U-Bahn Station: U3 Rathaus, U2 Jungfernstieg

(5 Bewertungen)

Der Tipp wurde von Thorsten am 29. 06. 2007 hinzugefügt

Tipp bewerten:   

Bitte bewerten Sie den Tipp als solchen und nicht das Bild oder die Beschreibung

Karte Mitte: Lage und Anfahrt Alsterarkaden


Kommentare

Mit Ihrem Kommentar können Sie den Tipp ergänzen und anderen Sufern nützliche Informationen mitteilen. Bitte halten Sie sich bei einem Kommentar an die Netiquette. Einen Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar eingetragen


Einen Komentar zu "Alsterarkaden" hinzufügen

Bewertung*:
Name*:
EMail Adresse:
Betreff*:
Spamschutz*: Bitte die Summe von 8 plus 4 eintragen
Tipps