Neues Museum Museumsimsel

Von 1843-1855 erbaute Friedrich August Stüler (1800-1865) das Neue Museum als zweites Haus des Museumsensembles auf der Museumsinsel. Im Zweiten Weltkrieg wurde es stark beschädigt und blieb danach als Kriegsruine erhalten. 1997 wurde der britische Architekt David Chipperfield mit dem Wiederaufbau des Museums beauftragt, dessen Entwurf ein „behutsames Weiterbauen“ anstelle einer originalgetreuen Rekonstruktion vorsah. Chipperfield hat die originale Bausubstanz und Reste der ehemals prunkvollen Ausstattung mit einer klaren, modernen Architektur ergänzt. Die Spuren der Beschädigungen und damit die Geschichte des Hauses bleiben erkennbar.

Das Neue Museum zeigt nun die Sammlungen des Ägyptischen Museums und der Papyrussammlung sowie einen Teil der Sammlung des Museums für Vor- und Frühgeschichte und der Antikensammlung. Die weltberühmte Büste der Nofretete wird in der Nordkuppel aufgestellt, von wo aus sie durch den Niobidensaal, den Bacchussaal und den
Römischen Saal in die Südkuppel blickt. Dort werden zwei monumentale Statuen der späten römischen Kaiserzeit aus dem ägyptischen Alexandria ihren Blick erwidern. Auch das Museum für Vor- und Frühgeschichte bietet spektakuläre Exponate, wie z.B. einen bronzezeitlichen Goldhut und die Troja-Sammlung Heinrich Schliemanns.

Neueröffnung am 16. Oktober 2009

Adresse:


Neues Museum
Bodenstr. 3
10178 Berlin

Tel: 030-20905577‎

Homepage: Neues Museum Museumsimsel

(8 Bewertungen)

Der Tipp wurde von Redaktion am 07. 08. 2009 hinzugefügt

Tipp bewerten:   

Bitte bewerten Sie den Tipp als solchen und nicht das Bild oder die Beschreibung

Karte Berlin Mitte: Lage und Anfahrt Neues Museum Museumsimsel


Kommentare

Mit Ihrem Kommentar können Sie den Tipp ergänzen und anderen Sufern nützliche Informationen mitteilen. Bitte halten Sie sich bei einem Kommentar an die Netiquette. Einen Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar eingetragen


Einen Komentar zu "Neues Museum Museumsimsel" hinzufügen

Bewertung*:
Name*:
EMail Adresse:
Betreff*:
Spamschutz*: Bitte die Summe von 8 plus 4 eintragen
Tipps