St. Bartholomä am Königssee

Wallfahrtskapelle St. Bartolomä am Königssee mit den Watzmann im Hintergrund

Die kleine Wallfahrtskapelle St. Bartholomä am Königssee ist eines der Wahrzeichen von Oberbayern. Die Kapelle aus dem 12. Jahrhundert wurde im 17. Jahrhundert im Stil des Barock mit den schönen roten Zwiebeltürmen ausgebaut und erhielt ihr heutiges aussehen. St. Bartholomäus ist der Schutzheilige der Almbauern und Sennerinnen.

Anfahrtsbeschreibung:


Am einfachsten mit der Seenschiffahrt über Schönau. Der Wanderwege sind sehr lang.

(25 Bewertungen)

Der Tipp wurde von Thorsten am 22. 07. 2007 hinzugefügt

Tipp bewerten:   

Bitte bewerten Sie den Tipp als solchen und nicht das Bild oder die Beschreibung

Karte Schönau am Königssee: Lage und Anfahrt St. Bartholomä am Königssee


Kommentare

Mit Ihrem Kommentar können Sie den Tipp ergänzen und anderen Sufern nützliche Informationen mitteilen. Bitte halten Sie sich bei einem Kommentar an die Netiquette. Einen Kommentar schreiben

St Bartholomä
Der Ort ist sehr romantisch. Auf jeden Fall eine Schiffsreise wert. Die wenigen Gebäude macht diesen Ort noch idyllischer. Fischspeisen sind relativ günstig und werden frisch vom See geholt. Der Hintergrund, die Watzmann-Ostwand, ist beeindruckend.
Geschrieben von Loeffler am 29. July 2009

Königssee
Eine der schönsten Gegenden in Deutschland, wirklich sehenswert!
Geschrieben von Lisa am 15. August 2011

jm jm
jhm hjm
Geschrieben von gbgf am 09. September 2012



Einen Komentar zu "St. Bartholomä am Königssee" hinzufügen

Bewertung*:
Name*:
EMail Adresse:
Betreff*:
Spamschutz*: Bitte die Summe von 8 plus 4 eintragen
Tipps