Wachenburg

Wachenburg
Wachenburg ©Wollschaf CC

Die Wachenburg wurde erst zu Beginn des letzten Jahrhunderts gebaut und ist entsprechend gut erhalten

Die etwas höher, als die Burg Windeck, liegende Wachenburg wurde zwischen 1906 und 1913 vom Verband Alter Corpstudenten gebaut – sie ist also die jüngste Burg an der Bergstraße. Sie wurde zum Gedeneken der gefallenen Corps Mitglieder des WSC im deutsch-französischen Krieg gebaut. Von der Wachenburg reicht der Blick bei schönem Wetter über die Burg Windeck und die gesamte Rheinebene hinüber zur Pfalz. Die Wachenburg ist ganzjährig bewirtschaftet und ohne Eintritt begehbar. In einer guten Stunde kann die Wachenburg auf einer gut ausgebauten Straße erwandert werden. Einen Stop kann man auf der Hälfte der Strecke in der Burg Windeck einlegen.

Adresse:


Wachenburg
Wachenbergstraße
69469 Weinheim


(41 Bewertungen)

Der Tipp wurde von Redaktion am 08. 08. 2009 hinzugefügt

Tipp bewerten:   

Bitte bewerten Sie den Tipp als solchen und nicht das Bild oder die Beschreibung

Karte Weinheim: Lage und Anfahrt Wachenburg


Kommentare

Mit Ihrem Kommentar können Sie den Tipp ergänzen und anderen Sufern nützliche Informationen mitteilen. Bitte halten Sie sich bei einem Kommentar an die Netiquette. Einen Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar eingetragen


Einen Komentar zu "Wachenburg" hinzufügen

Bewertung*:
Name*:
EMail Adresse:
Betreff*:
Spamschutz*: Bitte die Summe von 8 plus 4 eintragen
Tipps