Schloss Heidelberg

Schloss Heidelberg
Schloss Heidelberg ©Christian Bienia GNU Lizenz

Die Stadt Heidelberg mit dem Schloss und dem Neckar im Vordergrund

Das Schloss von Heidelberg ist eines der am meisten besuchten Schlösser in Deutschland. Die Geschichte des Schlosses beginnt am Anfang des 13. Jahrhundert als eine Burg über der Stadt von Heidelberg gebaut wurde und endet mit der Zerstörung des Schlosses im Pfälzischen Erbfolgekrieg 1693 durch den Truppen des Sonnenkönig Ludwig XIV.. Wie es die Geschichte will wurde gerade durch einen fränzösischen Grafen die Ruine 1810 Instand gesetzt, so daß ein weiterer Verfall gestoppt werden konnte. Eine besondere Sehenswürdigkeit ist das große Fass, mit einem Volumen von über 220.000 Liter gigantische Ausmaße hat.

Eintrittspreis und Öffnungszeiten:


8:00 -17:30 Uhr

Schlosshof, Großes Fass 3,- Euro
Schlossführung 4,- Euro
Ermäßigungen

Besichtigungen des gesamten Schloss Heidelberg sind nur im Rahmen von Führungen möglich

Homepage: Schloss Heidelberg

(29 Bewertungen)

Der Tipp wurde von Thorsten am 12. 05. 2007 hinzugefügt

Tipp bewerten:   

Bitte bewerten Sie den Tipp als solchen und nicht das Bild oder die Beschreibung

Karte Heidelberg: Lage und Anfahrt Schloss Heidelberg


Kommentare

Mit Ihrem Kommentar können Sie den Tipp ergänzen und anderen Sufern nützliche Informationen mitteilen. Bitte halten Sie sich bei einem Kommentar an die Netiquette. Einen Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar eingetragen


Einen Komentar zu "Schloss Heidelberg" hinzufügen

Bewertung*:
Name*:
EMail Adresse:
Betreff*:
Spamschutz*: Bitte die Summe von 8 plus 4 eintragen
Tipps