Deutschland > Baden Württemberg > Freizeit- und Reiseführer

Freizeit- und Reiseführer Baden Württemberg
für Freizeit Reisen und Urlaub

Urlaub Baden Württemberg
Baden Württemberg ©Schiemann

Schöne alte Fachwerkhäuser auf dem Marktplatz von Biberach

Das attraktive Bundesland Baden Württemberg, am 25. April 1952 gegründet, zählt derzeit 10,7 Millionen Einwohner. Mit jährlich rund 40 Millionen Übernachtungen ist es, nach Bayern, das zweitwichtigste deutsche Reiseland und Reisen nach Baden Württemberg sind weiterhin sehr beliebt.

Sehenswürdigkeiten Baden WürttembergBaden Württemberg ist mit 58 so genannten "höher prädikatisierten" Kurtorten das Bäderland Nummer Eins in Deutschland. Berühmte Quellen und ein besonderes Klima, traditionsreiche Kurorte im Schwarzwald oder Mineral- und Moorbäder von Oberschwaben; hier findet sich alles, was Körper und Seele zum Entspannen brauchen. Zusätzlich zu Beauty-, Wellness- und Fitnessangeboten werden auch zahlreiche Freizeit- und Sportmöglichkeiten angeboten, z.B.: Wintersport, Nordic Walking, Gleitschirmfliegen, Mountain-Biking, Segeln, Surfen oder Golfen. Zu den großen traditionellen Festen zählt die Cannstatter Wasen von Stuttgart. Alljährliche stattfindende Straßen- und Weinfeste werden gefolgt von stimmungsvollen Weihnachtsmärkten, die für zahlreiche Gäste eine Reise wert sind.

Baden WürttembergDer Bodensee mit 538 qkm Fläche liegt eingebettet zwischen Alpen und Jura und sowohl Einheimische wie Urlauber schätzen den Fischreichtum des Sees. Hier lässt sich in einem Restaurant an der wunderschönen Uferpromenade eine einheimische Spezialität genießen: Das Bodenseefelchen. Die Schwäbische Alb und ihr Vorland beheimaten eine Vielzahl von Burgen und Schlössern, die zusammen mit zahlreichen Heimatmuseen die Vergangenheit für den Besucher wieder lebendig werden lassen. Die Region um Stuttgart ist mit Wäldern, Wiesen, Weinbergen und prächtigen Burgen und Schlössern eine reizvolle, abwechslungsreiche Landschaft.

Neben zahlreichen internationalen Gerichten wird in der Küche Baden Württembergs auch die regionale Esskultur bewusst gepflegt. Traditionelle Gerichte wie z.B. Zwiebelrostbraten mit Eierspätzle, die berühmten Maultaschen und auch Schupfnudeln gehören unbedingt auf den Teller während eines Urlaub in Baden Württemberg. Seit 1996 gibt es landesweit die Aktion "Schmeck den Süden - Baden Württemberg", an der sich die Gastronomen beteiligen, die, zusätzlich zu ihrem Speisenangebot ein Extra-Angebot regionaler Speisen und Getränke auf ihrer Karte anbieten. Im Weinanbaugebiet Baden Württemberg, sollte sich der Reisende auf jeden Fall einen Winzereibesuch einplanen. Die originelle Bewirtung, die speziell in diesem Bundesland gepflegt wird ist auch in einer "Besenwirtschaft" gegeben.
Tipps